Maine Coon Cattery Wild Tulip

24. November 2021

Wir hatten am Wochenende Besuch für die X-Kinder und haben Snowface in ihr

neues Für-Immer-Zuhause gebracht, deshalb war keine Zeit für Fotos…

Am nächsten Wochenende gibt’s wieder neues Augenfutter!


14. November 2021

Das Fotografieren wird immer schwieriger, weil die Zwerge viel zuviel Energie

zum Stillsitzen haben,das sieht man den Bildern leider teilweise auch an…

Trotzdem gibt’s auch heute Neues von den X-Kindern!

Einfach hier klicken… KLICK


Wir haben eine neue Familie für Snowface gefunden… Sie wird kommenden

Samstag ausziehen und das Leben von Familie Ufer in Darmstadt bereichern!

Australian Sheperd Phil ist schon ganz neugierig!


07. November 2021

Heute war wieder Fotosession angesagt und deshalb gibt es neue Bilder von den

X-Kids! Einfach hier klicken… KLICK


30. Oktober 2021

Fotografieren ist nicht mehr so einfach, weil es soo schwer ist, still zu sitzen…

Aber mit viel Geduld hat es geklappt und heute gibt es neue Bilder von den X-Kids!

Einfach hier klicken… KLICK


17. Oktober 2021

Heute gibt es endlich wieder neue Bilder von den X-Kids!

In den letzten drei Wochen mussten wir eine Fotopause einlegen, weil die Zwerge gerade gelernt hatten, zu fressen und dann auch genauso ausgesehen haben. Da Vaiyana beim Saubermachen nicht die Fleißigste ist, waren die Kleinen richtige Dreckspätze… das kann man niemandem zeigen. Aber jetzt geht das Fressen viel besser, und auch das Saubermachen klappt, deshalb können wir unsere X-Zwerge auch wieder präsentieren:

Neue Bilder in den Galerien!! Einfach hier klicken…KLICK


26. September 2021

Heute gibt es neue Bilder von den X-Kids!

Hier klicken… KLICK


19. September 2021

Nach heftigen und langwierigen Computerproblemen konnten wir endlich unsere HP wieder aufbauen und aktualisieren.


Es ist sehr viel passiert und es gibt sehr viele Neuigkeiten!


Wir suchen einen Für-Immer-Platz für Wild Tulip’s Snowface!

Leider hat sie sich in ihrem bisherigen, sehr schönen Zuhause bei Familie Schipull gar nicht mehr mit ihrer Halbschwester Rhoslyn vertragen. Um den recht heftigen Zickenkrieg zu beenden und damit beide ein schönes Leben haben, haben wir Snowface vorübergehend wieder bei uns aufgenommen. Nun suchen wir ein neues Für- Immer-Zuhause für Wild Tulip’s Snowface…


11. September 2021

Mr.T ist inzwischen kastriert und sein Sohn Ugo hat schon ungewollt und ungeplant, aber sehr erfolgreich seine Nachfolge bei uns angetreten:

Schon unter Suprelorin-Chip, um die beginnende Potenz und die damit für uns verbundenen Folgen zu dämpfen, hat er unsere Vaiyana, die natürlich viel zu jung dafür ist, offenbar gedeckt. Sie zeigte für uns keinelei Anzeichen einer Rolligkeit, aber er war erfolgreich… hätten wir etwas davon mitbekommen, hätten wir es unterbunden. So haben wir es zu spät für eine mögliche Reaktion bemerkt und haben Vaiyana dann auf die Geburt vorbereitet. Den Termin schätzten wir auf Anfang September.


Am 25.08.2021, etwa eine Woche vor dem angenommenen Geburtstermin, musste

 bei Vaiyana ein Notkaiserschnitt vorgenommen werden. Ein Kitten war tot, verlegte den Geburtskanal und gab schon Leichengift über das Fruchtwasser ab. Die sechs noch lebenden Kitten mussten schnellstens geholt werden. Auch für Vaiyana war es in der letzten Minute, sie hatte schon eine leichte Bauchfellentzündung und eine Sepsis drohte. Nach intensiven Bemühungen unserer Tierärztinnen Carstanjen und Grawe in Klein-Winternheim und vielen rubbelnden Händen des gesamten Praxis-Teams (Vielen, vielen Dank dafür!!) blieben die 6 Minis (72g hatte das kleinste Kitten, die süße XoXo nur!) am Leben. Vaiyana wurde gleich kastriert und alle wurden antibiotisch abgedeckt.


Die ersten Tage waren sehr heftig – von Null auf Hundert eine Handaufzucht mit 6 Kitten organisieren, alle drei Stunden mit der Flasche füttern, Vaiyana hatte keine Milch und null Interesse an ihren Kindern… es war eine harte Zeit für uns!

Aber, wir haben es geschafft und alle X-Kids durchgebracht! Es hat sich gelohnt und wir hoffen, dass die Zwerge weiter so gut gedeihen und groß und stark werden. Mittlerweile hat sich Vaiyana in ihre Mutterrolle sehr gut eingefunden und Milch für die gefräßige Bande ist jetzt auch da. Ihr geht es prima, sie spielt auch schon wieder mit Wookee und Ugo im Garten. Die Kleinen, unser X-Wurf, wachsen und gedeihen gut und sind mittlerweile schon in das Kittengehege gezogen…


Erste Bilder findet ihr hier… KLICK und zur leichteren Aussprache:

Das X spricht man ‚tsch’… :-)


14. August 2021


Die W’s haben sich toll entwickelt und sind mittlerweile schon

ins neue Heim ausgezogen:

Wallace lebt nun bei den Krauses in Rüsselsheim und wird dort die Zucht „The Topsannah“ verstärken, Whisper ist zu Nadine und ihrem Cooniemädchen Mia in Ilbesheim gezogen und Walker tobt mit Cooniekater X-Men bei Vanessa und Dennis in Stadecken-Elsheim durch die Bude. Waleah lebt bei Sorcha und ihren beiden Ragdolls in Rüdesheim und Wibutii hat die Reise nach Belgien auch gemeistert und wohnt jetzt bei Misha Peersmans in der Cattery „The Dorsai“. Dort wird er jetzt Bo gerufen und wird Misha’s Zucht zu gegebener Zeit weiterführen!


Wir wünschen allen neuen Dosenöffnern viel Spaß und eine lange, gesunde Zeit miteinander!


Wookee bleibt ja bei uns und wird unsere Zucht verstärken!


09. Mai 2021

Die W’s wachsen und gedeihen prächtig, Chloé ist eine vorbildliche Mama

und kümmert sich ganz toll um die Kleinen!


22. April 2021

Die W’s sind da! Ein paar Tage zu früh hat Chloé ganz problemlos ihre

Babys bekommen!

Chloé geht wieder vollkommen in ihrer Mutterrolle auf, ihr und den Zwergen

geht es prima, die ersten Bilder gibt’s wie immer am Wochenende!


13. April 2021

Es ist uns wieder passiert… wir haben uns bei Vitus im Geschlecht geirrt!

Er ist ein Mädchen und heißt jetzt Vaiyana!!

Jetzt haben die Krauses nun schon zum zweiten Mal dieses Pech mit einem kleinen Katermann von uns… es reicht jetzt!

Vaiyana ist ein richtiges kleines Goldstück und wird bei uns bleiben…


Ostern 2021

Vitus wird größer und frecher, so wie es sein soll… aber Leilani und der

Rest des Rudels erziehen ihn, mehr oder weniger erfolgreich…


Da Mr. T so gar nichts mit Chloé anfangen kann, haben wir Honigbusch’s

I Want To Break Free aka Freddy eingeladen… und es hat funktioniert!

Vielen Dank an Sibylle H’Ormaycht und die Krauses für diese Lösung!

Wir erwarten den Nachwuchs der Beiden um den 16. April!

Informationen gibt es zeitnah hier…


28. Februar 2021

Vitus ist Leilani’s ganzer Stolz, sie kümmert sich ganz toll um ihn!


21. Februar 2021

Der kleine Vitus wächst und gedeit prächtig!


06. Februar 2021

Heute hat Leilani etwas verspätet den kleinen Vitus zur Welt gebracht. Er ist ein Einzelkitten… das hatten wir noch nie. Er wird zwar ohne Geschwister aufwachsen, unsere anderen Fellnasen werden sich jedoch bestimmt gut um ihn kümmern.


Im Januar 2021

Im Januar galt unsere Aufmerksamkeit unserer Leilani… sie wird wieder Mama!


Neujahr 2021

Wir wünschen allen unseren Freunden und Besuchern unserer Website einen tollen Start in das Jahr 2021 und von Herzen alles Gute, Glück und Zufriedenheit, viel Gesundheit und Zuversicht!


Renate, Jürgen und die wilden Tulpen